Testphase Megaphon-Anlage

Servus Südkurve, Servus Bayern-Fans im ganzen Stadion,

wir möchten Euch heute über eine Neuerung in der Kurve informieren und einige Worte zu dem so wichtigen Spiel gegen Liverpool loswerden.

Wir bitten Euch daher, den folgenden Text aufmerksam zu lesen!

In aller Kürze vorab:
– DIE NÄCHSTEN VIER SPIELE GIBT ES EINE TESTPHASE MIT EINER MEGAPHON-ANLAGE IN DER SÜDKURVE
– HEUTE GEGEN LIVERPOOL WERDEN WIR DIESE DAS ERSTE MAL VERWENDEN
– IN DIE DISKUSSION DARÜBER WAREN VIELE BAYERNFANS INVOLVIERT, WIR WERDEN NACH DER TESTPHASE DAS FAZIT NOCHMAL BREITER DISKUTIEREN
– HEUTE ALLE GEMEINSAM GAS GEBEN FÜR EINE MAGISCHE EUROPÄISCHE NACHT

Hier die etwas längere Ausführung dazu von uns:

Wir aus der Kurve haben uns Gedanken gemacht, wie wir die Stimmung bei Heimspielen weiter verbessern können, haben wir doch diesbezüglich in letzter Zeit leider eine gewisse Stagnation festgestellt, obwohl wir über einen längeren Zeitraum gesehen auf einem sehr guten Weg sind.

Wir denken daher, es ist an der Zeit, den nächsten Schritt zu gehen. Den nächsten Schritt zur Festung hier draußen in Fröttmaning. Den nächsten Schritt dahin, dass ein jeder Gästefan weiß, dass Ihn hier eine starke Heimkurve erwartet und es in München eh nichts zu holen gibt. Wir möchten Spiel für Spiel grinsend aus diesem Stadion gehen, stolz und glücklich darüber, Teil hiervon sein zu dürfen.

Wie wollen wir das erreichen? Eins ist zunächst einmal völlig klar: GEMEINSAM!

Wir waren die letzten Jahre auf vielen Fanclubtreffen mit Bayernfanclubs aus ganz Deutschland und haben einige Stimmungsdiskussionen angeboten. Hier ist immer wieder an uns herangetragen worden, ob wir nicht eine Megaphonanlage einführen wollen, damit die Lieder überall gleichzeitig und im Takt gestartet werden können, weil viele an ihren Plätzen die Megaphone zu schwach hören.

Wir sehen diese Probleme auch: es dauert zu lange, bis die Lieder in der ganzen Kurve angekommen sind, zu oft wird im Kanon gesungen und generell gibt es viele Bereiche, die wir mit den Megaphonen nicht erreichen.

Nach langer Planungsphase, vielen Gesprächen innerhalb der Südkurve und mit dem Verein, sowie dem Einholen aller notwendigen Genehmigungen, können wir nun mit einer Testphase starten.

Eine Testphase bedeutet für uns, dass wir die kommenden vier Spiele die Megaphonanlage ausprobieren, Erfahrungen damit, die uns allen fehlen, sammeln und dann wieder zusammen mit der ganzen Kurve und in vielen Gesprächen darüber beraten, ob eine Megaphonanlage für uns in München sinnvoll ist.

Selbstredend möchten wir Euch nicht 90 Minuten über irgendwelche Boxen anschreien, das ist völlig klar. Die Intention dieser Anlage liegt darin eine bessere Koordination zu ermöglichen und den Grundstein für besondere Momente in den Spielen zu legen.

Wir als Ultras wünschen uns eine Südkurve die 90 Minuten tobt, auch das ist klar. Im gleichen Zuge möchten wir aber auch noch einmal betonen, dass es uns fernliegt, Euch allen unsere Ausrichtung bei der Unterstützung der Mannschaft ununterbrochen aufzuzwingen. Wir erwarten aber dennoch, dass jeder der ins Stadion, insbesondere natürlich in die Südkurve geht, hier ist, um unsere Mannschaft lautstark zu unterstützen. Und wir sind der Auffassung, dass es, um die besonderen Momente zu erzeugen eben alle braucht. Eben auch Dich. Ganz egal, ob Du in der Nordkurve, auf der Haupttribüne oder der Gegengerade sitzt. Egal ob Du im Unter-, Mittel- oder Oberrang stehst. Jeder ist eigenverantwortlicher Teil des Gesamten und nicht Konsument der Stimmung der anderen.

Ein Beispiel: Das Einklatschen hat uns über längere Zeit ausgezeichnet und war ein Aushängeschild dieser Kurve bzw. unseres Stadions. Leider ist dies in letzter Zeit deutlich schwächer geworden, als wir alle es schon einmal erlebt haben. Erinnert Euch z.B. an das Spiel gegen Atletico Madrid, bei dem wohl jeder von uns selber gestaunt hat, zu was wir eigentlich fähig sind und welche Energie, welcher Druck hier von den Rängen auf das Spielfeld übergehen kann.

Steigt wieder vermehrt mit ein, denn diese Momente erleben wir nur, wenn alle mitziehen. Erst die Masse an Leuten macht so etwas beeindruckend.

LASST UNS GEGEN LIVERPOOL ALLE GEMEINSAM EINKLATSCHEN. JEDER IST DABEI. JEDER IST FÜR SICH UND SEINEN NEBENMANN BZW. FRAU VERANTWORTLICH. WENN ES ALSO HEISST „DAS GANZE STADION“, DANN LASS DICH DAVON ANSTECKEN UND SEI DABEI!

Um für solch groß angelegte, gemeinsame Gesänge die notwendige Koordination hinzubekommen benötigen wir die Anlage. Unsere Kurve ist sehr groß, sodass es uns trotz Megafon oft schwer fällt zu einem gemeinsamen Zeitpunkt und ohne entstehenden Kanon zu singen. Die Vorteile einer Anlage, die ermöglicht ein Lied gemeinsam zu starten, ohne dass eine Verbreitung des Liedes lange dauert, liegen auf der Hand.

Und noch einmal: Keine Angst, wir werden die Anlage mit Bedacht dafür nutzen, Euch einige Male während dem Spiel mit ins Boot zu holen und einzelne Lieder darüber anstimmen, von einer dauerhaften Gesangseinlage unserer Vorsänger über ein Mikrofon wie andernorts bleibt Ihr verschont.

Wie erwähnt handelt es sich hierbei um eine Testphase. Bitte nehmt uns ggf. auftretende Unstimmigkeiten anfangs nicht übel, auch für uns ist das Ganze Neuland und wir müssen den richtigen Weg erst finden. Gebt dem Ganzen eine Chance. Lasst uns die nächsten Spiele als Startschuss dafür nehmen, dass wir alle gemeinsam positiv in die Zukunft sehen und uns Freude an einer hoffentlich auftretenden Verbesserung entwickeln. Wir erwarten uns davon nicht mehr und nicht weniger, als das Potenzial einen großen Schritt nach vorne als Südkurve München zu gehen.

Wir möchten Euch an dieser Stelle auch gleich anbieten, jederzeit mit uns den Dialog zu suchen. Egal, ob Ihr euch einbringen möchtet, oder einfach auch mal Kritik loswerden wollt. Ob am Südkurvenplatz oder in der Kurve, Ihr wisst ja wo Ihr uns findet, sprecht jederzeit gerne die Vorsänger oder andere Leute unserer Gruppe einfach an, wir haben wie zu allen Themen immer ein offenes Ohr.

Also Freunde, steigt mit ein, habt einfach Spaß, lasst uns den nötigen Hexenkessel erzeugen – es ist eines dieser Spiele, bei dem auch wir und die Atmosphäre das Zünglein an der Waage sein können – es geht nur gemeinsam! Ziehen wir an einem Strang für Bayern München! Lasst uns die Südkurve zum Aushängeschild des Vereins und der Stadt machen.

Wie würde der Präsident von heute sagen? Das Stadion muss brennen!

Also Hände hoch, Brust raus, Stimme ölen und los, es ist so wichtig heute Abend! Treiben wir die Mannschaft nach vorne. Auf zur Meisterschaft, auf ins Viertelfinale, auf zu einer lautstarken, eindrucksvollen Südkurve München, gehen wir’s an!

EINE ABWEHR AUS GRANIT!
EINE FESTUNG AUS GRANIT!

Eure Schickeria München

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.