120 Jahre FC Bayern – Kartenverkauf und Gutscheine

EINTRITTSKARTENVERKAUF

Am Samstag steht das erste Heimspiel der Rückrunde an und wir möchten Euch über die Möglichkeiten informieren, wie Ihr an die Eintrittskarten für die Feier kommt. Alle Infos zur Feier findet Ihr unter clubnr12.org und suedkurve-muenchen.org, unter anderem dazu, wie Ihr für Euren Fanclub zusammenhängende Plätze reservieren könnt.

ENDE VORBESTELLUNGEN DO, 07.02.

  • FC BAYERN – SCHALKE 04 (SA, 25.01.)
    am Südkurvenplatz ab 15:00 bis 17:00 Uhr und am AKFD-/Südkurve-Stand ab Stadionöffnung
  • MAINZ 05 – FC BAYERN (SA, 01.02.)
    am Busparkplatz an dem Bus von Club Nr. 12
  • FC BAYERN – HOPPENHEIM (MI, 05.02.)
    am AKFD-/Südkurve-Stand ab Stadionöffnung
  • FC BAYERN – RB (SO, 09.02.)
    am Südkurvenplatz ab 14:30 bis 16:30 Uhr und am AKFD-/Südkurve-Stand ab Stadionöffnung
    Letzte Möglichkeit, Vorbestellungen abzuholen
  • 1. FC KÖLN – FC BAYERN (S0, 16.02.)
    im Gästeblock direkt am Eingang unten am Zaun
  • FC BAYERN – PADERBORN (FR, 21.02.)
    am Südkurvenplatz ab 17:00 bis 19:00 Uhr und am AKFD-/Südkurve-Stand ab Stadionöffnung

Sofern die Eintrittskarten nicht vorher ausverkauft sind.


VERKAUF VON GUTSCHEINEN FÜR DIE ERSTE MASS

Wir verkaufen mit den Eintrittskarten für die Feier Gutscheine, mit denen Ihr die erste Maß im Löwenbräukeller an einer extra Ausgabe direkt bekommt. Damit soll gewährleistet werden, dass der erste Durst schnell gestillt und die Bestellaufnahme für die Kellner am Anfang entzerrt wird sowie alle schneller was zum Trinken bekommen. Der Preis für die Maß ist 8,20 Euro, die Gutscheine gibt’s für 9 Euro. Die Differenz wird für einen guten Zweck verwendet. Wir freuen uns daher auch über nen 10er.

Die Gutscheine sind bei den Kartenverkäufern von uns zu haben.

27. Februar 1900 – Auf die Bayern!

120 JAHRE FC BAYERN – DIE OFFIZIELLE FEIER DER SÜDKURVE MÜNCHEN

Am 27. Februar wird unser FC Bayern 120 Jahre alt – das wollen wir mit der Südkurve kräftig feiern!

Wann?
Natürlich am 27. Februar, auch wenn es ein Donnerstag ist! Im Laufe des Mittwochs sollten alle Auswärtsfahrer aus London wieder daheim eintrudeln. Schlaft euch nochmal eine Nacht aus und nehmt euch Freitag frei!

Wo?
Im Löwenbräukeller, dem jahrzehntelangen Vereinslokal des FC Bayern, dem Ort von vielen Jahreshauptversammlungen, Stammtischen und großen Feiern wie zur Meisterschaft 1932, zu Jubiläen oder zum Double 1969! Wir wollen diese Tradition mit euch wiederaufleben lassen!

Weitere Infos?
Die Feier soll ganz im Stil einer typischen Vereinsfeier in alten Tagen stattfinden. D.h. es gibt erstmal ein zünftiges Essen für jeden, dazu ein kleines und nicht zu langes Programm und dann natürlich Musik. Das genaue Festprogramm folgt in den nächsten Tagen.
Einlass ist ab 19:00 Uhr, das Programm beginnt um 20:00 Uhr. Die Feier endet um 1:00 Uhr, es gibt vor Ort aber eine kleine Aftershow-Party.
Es gibt mehrere Gerichte und die üblichen Getränke, die Preise bewegen sich dem Rahmen entsprechend auf Wirtshausniveau. Infos dazu folgen noch.
Natürlich haben wir dem Anlass entsprechend Material herstellen lassen, dass es ausschließlich auf der Feier zu kaufen geben wird. Details verraten wir zu einem späteren Zeitpunkt.

Wo gibt es die Eintrittskarten?
Die Eintrittskarte kostet 10 Euro. Damit decken wir die Kosten, die bei einer Feier in diesem Rahmen natürlich höher sind. Alle etwaigen Überschüsse werden für wohltätige Zwecke gespendet.
In den Festsaal im Löwenbräukeller passen weniger Gäste, als üblicherweise zu den SK-Feiern kommen. Wir raten Euch deswegen, Euch die Karten schnell zu sichern. Wir verkaufen ab dem Heimspiel gegen Schalke bei jedem Spiel die Karten. Infos zum Kartenverkauf gibt es immer auf clubnr12.org und suedkurve-muenchen.org.

ACHTUNG: Aufgrund der Bestuhlung sind bei einer Feier in dieser Größenordnung die Plätze durchnummeriert. Wenn Ihr zusammensitzen wollt, müsst Ihr Euch die Karten zusammenkaufen, damit Ihr zusammenhängende Plätze bekommt.
Ab 10 Personen könnt Ihr Euch Karten unter suedkurve-muenchen.org/120-jahre vorbestellen. Die Vorbestellung muss bis spätestens zum 7. Februar eingegangen sein. Ab dem Schalke-Heimspiel können die Vorbestellungen abgeholt werden. Die Vorbestellungen müssen komplett abgenommen und bei Abholung vollständig bezahlt werden. In Ausnahmefällen kann ein Versand vereinbart werden. Vorbestellungen, die bis zum 9. Februar (Heimspiel gegen RB) nicht abgeholt wurden, verfallen und gehen in den freien Verkauf. Bei Vorbestellungen über 30 Karten halten wir bis zum 7. Februar für Euch ein Puffer frei, falls sich noch Leute von Euch anschließen.

Tragt Euch den Termin fest ein, organisiert eine Fanclubfahrt, nehmt Euch Urlaub, verpasst diesen Termin nicht. Ihr könnt ihn Euch leicht merken, es ist der 27. Februar.

27. FEBRUAR 1900 – AUF DIE BAYERN

SÜDKURVENFEIER 2019

Samstag 21.09.2019, nach dem Heimspiel gegen Köln, in und hinter der Südkurve

EINLASS: 19:30 Uhr
ENDE: 00:00 Uhr
EINTRITT: 10 Euro

Wir haben die einmalige Gelegenheit, dieses Jahr die SK-Feier in und hinter der Südkurve zu veranstalten und hoffen auf ein rauschendes Fest mit Euch allen.

Die Feier wird von der Kurve mit Unterstützung des FC Bayern veranstaltet. Die Kioske sind geöffnet, es gibt ein abgestimmtes Programm an Essen und Getränken von dem normalen Betreiber zu extra ausgehandelten Preisen. Alle Einnahmen aus dem Eintrittskartenverkauf dienen der Deckung der Kosten, etwaige Überschüsse daraus werden für soziale Zwecke gespendet. Wir bedanken uns beim FC Bayern und der Betreibergesellschaft für diese Möglichkeit.

Direkt nach dem Spiel gibt es bis zum Einlass am Südkurvenplatz am Fuß der Esplanade Getränke.

Eintrittskarten können im Vorverkauf ab dem Heimspiel gegen Hertha  am Südkurvenplatz, am Südkurvenstand und im Block bei den Vorsängerpodesten gekauft werden. Unter skfeier@suedkurve-muenchen.org könnt Ihr für Fanclubs Karten reservieren, wenn Ihr mehr als 20 Stück nehmt.

SEID DABEI – SÜDKURVE MÜNCHEN SIND WIR

FAN.TASTIC FEMALE – FOOTBALL HER.STORY IN MÜNCHEN

11. bis 19. März, Zielstattstr. 37, 1. Stock

Fußball und Fankultur – nur was für Männer? Von wegen! Aber was wissen wir eigentlich über Frauen in den Fanszenen Europas? Was für Geschichten haben sie zu erzählen und wie ist ihre Sicht auf „die schönste Nebensache der Welt“?

Klar ist: es gab von Beginn an auch Frauen in den Fußballstadien – oft nicht offiziell, manchmal nicht erwünscht und auch nicht überall sichtbar, aber sie waren schon immer da. Nur dort, wo es Bücher und Interviews über den Fußball oder seine Fans gibt, sind es bis heute selten Frauen, die die Geschichten erzählen. Ebenso stehen weibliche Fans kaum je im Mittelpunkt existierender Fan- oder Fußballlegenden.

Das Projekt Fan.Tastic Females – Football Her.Story möchte deshalb die Geschichten fan.tastischer Frauen erzählen – über Ihre Liebe und Leidenschaft für den Sport, über ihren Weg auf die Tribünen, ihre großartigsten, eindrucksvollsten, lustigsten aber auch ihre weniger schönen Momente im Fußball. In einer bislang einzigartigen Ausstellung, von Fans für Fans gemacht, sollen die Vielfalt und die Realitäten weiblicher Fankultur im europäischen Fußball (und darüber hinaus) gezeigt werden – aus der Perspektive der Protagonist*innen selbst.

Die Ausstellung wird organisiert von Mitgliedern des Netzwerks Football Supporters Europe (FSE) und ist seit dem Spätsommer 2018 in Europa auf Tour.

Wir haben die Ausstellung nach München geholt.

Kommt mit auf unsere Reise quer durch Europa und erlebt wahre (weibliche) Fußballeidenschaft!

Weiterlesen

Einladung zur Veranstaltung in unseren Räumen am 16.09

Der aktuelle Konflikt und die Entfremdung von Profi-Fußball und Fans

Wir wollen alle Bayernfans einladen, nach dem zweiten Heimspiel gegen Mainz in unsere Räume zu kommen, um über den aktuellen Konflikt und die Entfremdung von Profi-Fußball und Fans zu reden. Unsere Räume findet Ihr in der Meglinger Str. 11 in der Nähe der U-Bahnstation Forstenrieder Allee. Wir öffnen um 20:00 Uhr.

Hier findet Ihr unsere Erklärung vom ersten Aktionsspieltag: http://suedkurve-muenchen.org/Archive/4879

Absage Kurt Landauer-Turnier 2017

Servus Südkurve, Hallo Freunde aus nah und fern,

wir melden uns nicht mal drei Wochen vor dem angedachten Termin für das Kurt Landauer-Turnier 2017 mit traurigen Nachrichten. Leider müssen wir das Turnier dieses Jahr absagen, weil uns Auflagen gestellt wurden, die nicht zu erfüllen sind. Diese Restriktionen hätten es uns unmöglich gemacht ein Turnier zu veranstalten, wie Ihr es alle aus den letzten Jahren kennt. Nachdem die Münchner Polizei, denen ein Turnier gegen Rassismus offensichtlich ziemlich gegen den Strich geht, schon Jahre lang versucht hat, unser Turnier zu verhindern, waren sie dieses Jahr das erste Mal erfolgreich. In der kurzen Zeit war es nicht möglich, einen Ersatzplatz zu finden. Damit fällt das Kurt das erste Mal seit der ersten Auflage im Jahr 2006 aus.

Wir werden uns frühzeitig bemühen, die Grundlagen für ein Kurt Landauer Turnier 2018 zu schaffen.

Wieder mal nehmen uns mit abstrakter Angst begründete Restriktion, Verbote und Einschränkungen die Luft zu atmen und jedes bisschen Freiheit. Das ist nicht nur eine Entwicklung, von der wir als Fußballfans immer wieder und in letzter Zeit bis zur Unerträglichkeit zunehmend betroffen sind, sondern die sich durch die gesamte Gesellschaft zieht. Aber ihr kriegt uns nicht still.

ULTRAS GEGEN RASSISMUS
ULTRAS GEGEN DEN STROM

SCHICKERIA MÜNCHEN

Offenes Treffen zur Stimmung in der Südkurve nach dem Heimspiel gegen Mainz

Wir möchten wieder alle Bayernfans aus der Südkurve einladen, mit uns über die Entwicklung der Stimmung in der Südkurve zu reden. Wir hoffen auf konstruktive Beiträge und Kritik sowie klare Worte und stehen mit unseren Vorsängern Rede und Antwort. Unser Ziel ist es, zusammen mit allen die Südkurve weiter nach vorne zu bringen und wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Das Treffen findet in unseren Räumen in der Meglingerstr. 11 statt. Die Räume öffnen um 20:30 Uhr nach dem Spiel, wir starten um 21:00 Uhr.

Spieltaginfos Augsburg

zug_augsburgDie Südkurve München fährt mit der Eisenbahn nach Augsburg und wählt folgende Verbindung:

11:35 Abfahrt München HBF, Gleis 17

Anmeldungen für DAS HERZ SCHLÄGT ROT sind vorm Gästeblock am Busparkplatz möglich.

Treffpunkt und Aktion in Zagreb

Servus zusammen,

heute gibt es Infos über eine karitative Aktion der Südkurve und den Treffpunkt in Zagreb. Bei der Schal-Aktion geht es nicht nur um den guten Zweck sondern auch darum, mit einer geschlossenen Schalparade ein gutes Bild abzugeben. Beteiligt Euch und helft mit, die Informationen über die Aktion bei anderen Bayernfans zu streuen. Solltet Ihr mit dem Bus nach Zagreb fahren oder von einem Fanclub wissen, der das macht, bittet den Busorganisator, sich unter BAYERNFANS-HELFEN@suedkurve.net zu melden. Weiterlesen